Römer 13,6.7

Bild zu Römer 13,6.7

6 Deshalb zahlt ihr ja auch Steuern; denn sie sind Gottes Diener, die eben dazu beständig tätig sind. 7 So gebt nun jedermann, was ihr schuldig seid: Steuer, dem die Steuer, Zoll, dem der Zoll, Furcht, dem die Furcht, Ehre, dem die Ehre gebührt.


Quelle: Bibelserver
< Römer 13,1-5 Zurück zur Übersicht Römer 13,8 >